Unsere Serviceangebote


Hier findest du eine Liste über unser Serviceangebot. Klick dich durch und informiere dich. Falls du noch Fragen hast, schreibe uns einfach ein info [at] infoeck [dot] at (E-Mail), ruf uns unter 0800 800 508 an oder komm im InfoEck in deiner Nähe vorbei.

 

Titelbild Serviceangebot Regionalstelle

Regionalstelle Erasmus+ Jugend und ESK

Im InfoEck ist die Regionalstelle Erasmus+ Jugend und ESK zu finden. Hier wirst du zu allen Fragen über das Programm und deine Möglichkeiten an einem ESK Freiwilligendienst, einer Jugendbegegnung oder einem Training mitzumachen.

zur Seite Kontakt zur Regionalstelle


Saferinternet Zertifikat Partnerorganisation

Safer Internet

Das InfoEck bietet in Kooperation mit Saferinternet.at Workshops zum Thema "Sichere Internet- und Handynutzung" an.

Das Angebot reicht von klassischen Workshops über Elternabende bis hin zu speziellen Trainings und Einzelberatungen. Informationen zu den Workshopkosten und dem umfangreichen Angebot findest du auf der Website von Saferinternet.at.


Titelbild Serviceangebot Internetcheck

Internet Check

Welche Daten gibst du bei der Benutzung verschiedener Apps preis? Was sind Viren? Warum solltest du dein Smartphone mit einem Passwort schützen?

Solche und weitere Fragen werden im Rahmen des „mei-internet Checks“ beantwortet.

Der mei-internet Check ist als spezielles Infogespräch rund um die Basics zum sicheren Umgang mit dem Internet, Smartphone und Co. gedacht. Dabei werden mit dir zum einen die Grundlagen zur sicheren Nutzung besprochen und du kannst auch Fragen stellen, die dich beschäftigen.

Danach erklären wir dir, wenn du Lust hast, noch die Privatsphäre Einstellungen zu den verschiedenen Apps, die du nutzt. So wollen wir dir helfen, deine Apps passend für dich einzustellen, ohne dass du damit ein Risiko bezüglich der Benutzung eingehst.

Das Gespräch soll dir dabei helfen, dich im Internet und mit der Benutzung deines Smartphones sicher zu fühlen und offene Fragen zu beantworten.

Den „mei-internet Check“ kannst du während den Öffnungszeiten im InfoEck in deiner Nähe machen. Falls du zu den Öffnungszeiten keine Zeit hast, kannst du auch gerne einen Termin vereinbaren.


Muster Kulturpass

Hunger auf Kunst und Kultur

Das InfoEck der Generation in Innsbruck ist eine der Ausgabestellen für den Kulturpass!

Für Menschen mit geringem Haushaltseinkommen sind Kunst und Kultur kaum leistbar. Der Kulturpass ermöglicht ihnen den freien Eintritt zu Veranstaltungen aller Kultureinrichtungen/-häusern/-veranstaltern, die PartnerInnen der Aktion sind.

Der Kulturpass gilt jeweils für eine Person. Er gilt für ein Jahr ab Ausstellungsdatum, ist nicht übertragbar und ist nur gemeinsam mit einem Lichtbildausweis gültig.

Die aktuellen Voraussetzungen und Einkommensgrenzen sowie teilnehmenden PartnerInnen der Aktion findest du auf der Website von Hunger auf Kunst und Kultur.

Du erfüllst die Voraussetzungen? Dann komm mit Lichtbildausweis, Meldezettel und Nachweis über das Haushaltseinkommen ins InfoEck und hole dir deinen Kulturpass!

Tipp: Wer nicht alleine gehen möchte, kann sich einen Kulturbuddy mitnehmen. Diese Ehrenamtlichen leisten Gesellschaft, erklären oder sind einfach nur da - und bekommen den Eintritt zur Veranstaltung rückerstattet. Informationen dazu ebenfalls auf der Website von Hunger auf Kunst und Kultur